Inkasso für Krankenhäuser

Zahlungsausfälle schnell ausgleichen!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Medizinische Eingriffe und stationäre Behandlungen in Krankenhäusern stellen zweifelsohne überaus anspruchsvolle, weitreichende und irreversible Leistungen dar. Für diese werden die verantwortlichen Ärzte im Anschluss von ihren versicherten Patienten und Krankenkassen normalerweise entsprechend entlohnt. Je nach Versicherung des Patienten muss dieser einen gewissen Anteil der Kosten beitragen, da private Krankenversicherungen nicht jeden Eingriff vollständig abdecken. Aus diesem Grund kommt es nicht selten zu versäumten Zahlungen und offenen Forderungen, die von dem jeweiligen Patienten nicht beglichen werden. Summieren sich diese Fälle, kann dies für das betroffene Krankenhaus nicht unerhebliche  finanzielle Folgen haben und sogar zu Liquiditätsengpässen führen. Um Sie vor einer solchen Situation zu bewahren, arbeiten wir als Inkasso-Unternehmen daran, Ihre ausstehende Rechnungen zu begleichen und die anfallenden Kosten von Ihren Schuldnern einzutreiben.

 

Forderungsausfälle in Krankenhäusern

In sämtlichen Branchen, sei es im Gesundheitswesen oder im Versicherungsbereich, kommt es immer wieder zu Forderungsausfällen von zahlungspflichtigen Kunden. Nicht selten führt dies den betroffenen Dienstleister in eine finanzielle Herausforderung – gerade dann, wenn es sich um eine hohe Geldsumme handelt. Die medizinische Versorgung ist allerdings einem besonderen Risiko ausgesetzt. Ärzte sind gesetzlich dazu verpflichtet, einen Patienten zu behandeln und dürfen keine Vorkasse fordern, wodurch die Zahlungsmoral sinkt. Viele Menschen unterziehen sich sogar bewusst einem bestimmten Eingriff, obwohl sie sich der Tatsache bewusst sind, dass sie die Kosten der medizinischen Leistung nicht tragen können. Sobald der entsprechende Eingriff durchgeführt wurde, liegt der Spielball im Feld des Patienten – doch dieser kommt seiner Zahlungspflicht oftmals nicht nach.

 

Eine Frage der Moral

Wenn Krankenhäuser auf den Zahlungsausfall eines Patienten aufmerksam werden, plagen die Verantwortlichen nicht selten moralische Bedenken, da sie sich in einer Dilemma-Situation befinden. Wenn es um berechtigte Forderungen geht, handelt es sich einerseits selbstverständlich um beträchtliche Geldsummen, die berechtigterweise eingezogen werden dürfen. Andererseits besteht zwischen Ärzten und Patienten häufig ein besonderes Vertrauensverhältnis, das bekanntermaßen mit der ärztlichen Schweigepflicht sogar gesetzlich besiegelt ist. Bei der Eintreibung offener Forderungen gilt es für das zuständige Inkasso-Unternehmen demnach, die zwei Interessen des Krankenhauses zu verfolgen und zu vereinen. Auf der einen Seite sollen die geforderten Kosten zeitnah eingeholt werden, während auf der anderen Seite die Beziehung zwischen Arzt und Patient keinen Schaden nehmen darf. Ein herausfordernder Spagat, der viel Fingerspitzengefühl und Empathie voraussetzt.

Meinungen unserer Kunden aus der Branche

Hansen Forderungsmanagement hat mich hier jederzeit professionell und mit Erfolg begleitet.
Arzt in Köln
Vorherige Nächste

Gründe für offene Rechnungen

Um die Verhaltensweise Ihrer Schuldner besser verstehen und ein Stück weit nachzuvollziehen, ist es hilfreich zu wissen, welchen Grund der Zahlungsverzug Ihres Schuldners hat. Dieser Frage hat sich der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen im Jahr 2021 gewidmet und eine Trendumfrage durchgeführt. Die fünf am häufigsten genannten Gründe für das Anhäufen von Schulden sind letztlich:

  • Kurzarbeit
  • Finanzielle Engpässe aufgrund der Corona-Pandemie
  • Verbraucherinsolvenz
  • Arbeitslosigkeit
  • Unwirtschaftliche Haushaltsführung

Die Leistungen von Hansen Forderungsmanagement

Unser vielseitiges Angebot richtet sich an eine breitgefächerte Anzahl an Branchen. Wir stehen Ihnen hinsichtlich jeglicher Fragen mit Rat und Tat zur Seite und beraten Sie durch unsere langjährige Erfahrung mit verlässlicher Expertise. Somit behandeln Sie Ihre Patienten künftig nicht länger mit Bauchschmerzen, da Sie wissen, dass jede Bezahlung ordnungsgemäß, fristgerecht und zuverlässig eintreffen wird.

Wir bieten dabei die folgenden Leistungen an:

Jetzt kostenloses Angebot anfordern

Sie wollen mehr erfahren, sich kompetent beraten lassen oder direkt einen Termin ausmachen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um offene Fragen zu klären oder sich einfach unverbindlich zum Thema Inkasso für Krankenhäuser beraten zu lassen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Von diesen Vorteilen profitieren Sie mit Hansen Forderungsmanagement!

Mit unserem effektiven Inkasso für Kliniken sorgen wir dafür, dass Sie offene Zahlungen von Ihren Schuldnern erhalten und daraus keine negativen Folgen für das Vertrauensverhältnis zu Ihren betroffenen Patienten resultiert. Dabei vertrauen wir auf eine durchsetzungsstarke Vorgehensweise, um den Einzug offener Forderungen, auf die Sie Anspruch haben, voranzutreiben. Gleichzeitig wissen wir jedoch, dass jeder Schuldner mit einem gewissen Maß an Fingerspitzengefühl behandelt werden muss, sodass Ihr Patient nach der gezahlten Geldsumme weiterhin gerne zu Ihnen in die Praxis kommt. Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit uns profitieren Sie von den folgenden Vorteilen:

  • Inkasso ohne finanzielles Risiko: Wir erhalten nur dann Geld von Ihnen, insofern Sie Ihr eigenes ebenfalls bekommen.
  • Erhöhung der Zahlquote mit merklich kürzerer Zahlungsdauer
  • Vergleichsmanagement: Wir verhandeln für Sie mit Ihrem Kunden und fordern die Bezahlung ein.
  • Verbesserung Ihrer Liquidität
  • Moderate Jahrespauschale (auch für kleine Betriebe und Selbstständige)
  • Zusatzleistungen wie Zahlungsüberwachung und komplette Buchhaltung

Wir als Inkasso-Unternehmen bieten Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket hinsichtlich der Schuldeneintreibung Ihrer Kunden an. Unsere Experten wissen um die Bedeutung, welche die Liquidität für Ihr Unternehmen hat und gehen ebenso souverän wie sensibel und feinfühlig an die Gespräche mit Ihren Schuldnern heran. Dabei kümmern wir uns gänzlich um die Kommunikation mit Ihren Kunden und befreien Sie somit von Ihren Sorgen, damit Sie sich wieder Ihrer eigentlichen Arbeit widmen können.

 

Entscheiden Sie sich noch heute für einen Zusammenarbeit mit uns!

Wir von Hansen Forderungsmanagement verstehen es, empathisch mit Ihren säumigen Schuldnern zu verhandeln. Es geht uns schließlich keinesfalls darum, Ihre Kunden zu vergraulen oder diesen Kummer zu bereiten. Stattdessen möchten wir lediglich Ihren rechtlichen Anspruch auf die jeweilige Geldsumme durchsetzen und Sie vor einer finanziellen Schieflage bewahren. Wir blicken bereits auf zahlreiche erfolgreich umgesetzte Aufträge zurück, die unsere Kunden vor Liquiditätsengpässen retten konnten. Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit? Unsere hochqualifizierten Experten stehen Ihnen für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung!

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie sind auf der Suche nach einem vertrauensvollen Partner, der Ihre Forderungen für Sie eintreibt? Hansen Forderungsmanagement steht für Zuverlässigkeit, gepaart mit hoher Expertise. Wir sprechen mit Ihren Patienten, ohne dass über Jahre aufgebaute Vertrauen verloren geht. Mit uns steigern Sie die Liquidität Ihres Betriebs und können sich künftig wieder Ihren eigentlichen Aufgaben widmen. Wir haben stets Ihren Erfolg im Blick und kommunizieren mit Ihnen und Ihren Patienten transparent und offen.

4.1/5 - (21 votes)