Inkasso für Apotheken

Zahlungsausfälle schnell ausgleichen!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Für die meisten Menschen ist die örtliche Apotheke die erste Anlaufstelle, wenn es um Medikamente geht. Je nach Art des Präparats kann dessen Erwerb mitunter recht teuer werden. Zwar wird der Patient häufig durch einen Zuschuss seiner Krankenkasse ein wenig entlastet, doch je teurer das Medikament, desto höhere Kosten fallen für die betroffene Person an. Da Apotheken heutzutage oftmals eine Zahlung auf Rechnung gestatten und ihren Kunden somit einen Vertrauensvorschuss geben, erhalten die Patienten zunächst die benötigten Medikamente. Allerdings ist im Gesundheitswesen seit einiger Zeit eine sinkende Zahlungsmoral zu beobachten, weshalb die jeweilige Apotheke nicht selten wochen- oder gar monatelang auf nicht bezahlten Rechnungen sitzen bleibt. Handelt es sich um verschreibungspflichtige Arzneimittel, so wird zudem eine gesetzliche Zuzahlung des Kunden erforderlich. Da diese sich jedoch maximal auf lediglich 10 Euro beläuft, ist der personalintensive Aufwand viel zu groß, um diese Summe eigenständig einzutreiben. In Gänze kann dies zu schwerwiegenden und existenzbedrohenden Liquiditätsengpässen führen. Damit es für Sie und Ihre Apotheke nicht so weit kommt, arbeiten wir als Inkasso-Unternehmen daran, dass Ihre Schuldner Forderungen zeitnah und vollständig begleichen.

 

Ausstehende Forderungen bei Apotheken

Aktuell sind branchenübergreifende Forderungsausfälle jeglicher Art zu beobachten. Das liegt zumeist daran, dass viele Einrichtungen Ihren Kunden oder Patienten erlauben, die jeweilige Leistung oder Arznei auf Rechnung zu bezahlen. Gerade Apotheken haben gute Gründe für dieses Vorgehen. Aufgrund der wachsenden Konkurrenz in Form von Online-Apotheken, die ihren Kunden die benötigten Medikamente bequem nach Hause liefern, müssen regionale Apotheken besondere Argumente liefern, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies läuft oftmals auf das Gewähren eines Vertrauensvorschusses hinaus, welchen einige Kunden allerdings ausnutzen und für Ihre Präparate nicht bezahlen.

 

Fingerspitzengefühl ist gefragt

Gerade im Gesundheitswesen und in pharmazeutischen Unternehmen gilt es, besonders feinfühlig mit der Situation der Schuldner umzugehen. Schließlich befinden sie sich aufgrund ihrer mitunter schwerwiegenden Erkrankung in einer problematischen Situation, die sich oftmals nicht nur auf den gesundheitlichen Zustand bezieht. Ist das Leiden der betroffenen Person zusätzlich mit einer Arbeitsunfähigkeit verbunden, so ist es denkbar, dass sich der Patient außerdem in finanziellen Schwierigkeiten befindet. Apotheken Inkasso zu betreiben ist daher eine regelrechte Kunst. Schließlich gilt es einerseits, die für die jeweilige Apotheke berechtigten Forderungen vollständig einzutreiben. Andererseits sollte der Situation des Schuldners mit Verständnis und Fingerspitzengefühl begegnet werden, um diesen nicht zu verärgern oder zu verletzen. Apotheken möchten lediglich die ihnen zustehenden Zahlungen erhalten – ohne dabei Kunden zu verlieren.

Meinungen unserer Kunden aus der Branche

Hansen Forderungsmanagement hat mich hier jederzeit professionell und mit Erfolg begleitet.
Apotheker in Köln
Vorherige Nächste

Gründe für offene Rechnungen

Welche Gründe stecken hinter einer offenen Forderung?

Damit Sie dem Verhalten und den Taten Ihrer Schuldner mit etwas mehr Verständnis begegnen können, hilft es, sich darüber zu informieren, aus welchem Grund der Zahlungsverzug Ihres Schuldners zustande kommt. Eben dieser Frage ist der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen im Jahr 2021 nachgegangen, der eine Trendumfrage durchgeführt hat. Die fünf am häufigsten genannten Gründe für das Anhäufen von offenen Rechnungen sind letztlich:

  1. Kurzarbeit
  2. Finanzielle Engpässe durch Corona
  3. Verbraucherinsolvenz
  4. Arbeitslosigkeit
  5. Unwirtschaftliche Haushaltsführung

Die Leistungen von Hansen Forderungsmanagement

Mit unserem umfangreichen Angebot sprechen wir eine große Anzahl von unterschiedlichen Branchen an. Bei Fragen aller Art stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und beraten Sie vor dem Hintergrund unserer langjährigen Erfahrung sowie Expertise. Somit müssen Sie künftig nicht länger die bittere Pille unbezahlter Rechnungen schlucken, da Sie sichergehen können, dass jegliche Geldsumme fristgerecht und zuverlässig bei Ihnen ankommen wird.

Wir bieten die folgenden Leistungen an:

Jetzt kostenloses Angebot anfordern

Sie wollen mehr erfahren, sich kompetent beraten lassen oder direkt einen Termin ausmachen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um offene Fragen zu klären oder sich einfach unverbindlich zum Thema Inkasso für Apotheker beraten zu lassen. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Diese Vorteile gehen mit Hansen Forderungsmanagement einher!

Das zuverlässige und professionelle Forderungsmanagement von Hansen Inkasso sorgt dafür, dass Sie zeitnah sämtliche offene Forderungen von Ihren Schuldnern erhalten. Damit aus unserer Arbeit überwiegend positive Folgen für das Vertrauensverhältnis zu Ihren Kunden entstehen, gehen wir dabei mit dem notwendigen Fingerspitzengefühl vor. Dennoch setzen wir auf eine durchsetzungsstarke und hartnäckige Vorgehensweise, um den Einzug offener Forderungen bis auf den letzten Cent zu vollziehen. Gleichzeitig wissen wir um die erforderliche, besondere Herangehensweise im Gesundheitswesen und gehen daher menschlich mit Ihren Schuldnern um, sodass Ihre Kunden nach der beglichenen Rechnung weiterhin gerne zu Ihrer Apotheke kommen, um Medikamente zu kaufen. Sollten Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden, profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Kein Wagnis beim Inkasso: Sie zahlen erst dann, wenn wir Ihre Schulden erfolgreich eintreiben konnten.
  • Bonität wird gestärkt
  • Höhere Zahlquote mit verkürzter Zahlungsdauer
  • Optionale, moderate Jahrespauschale (auch für kleinere Unternehmen und Selbstständige)
  • Vergleichsmanagement: Wir führen die vollständige Kommunikation mit Ihren Schuldnern, verhandeln und fordern konsequent die offenen Beträge ein.
  • Angebot von Zusatzleistungen (zum Beispiel Zahlungsüberwachung sowie umfangreiche Buchhaltung).

Mit uns als Inkasso-Unternehmen an Ihrer Seite müssen Sie sich keine Sorgen mehr um die Eintreibung offener Rechnungen Ihrer Kunden machen. Wir sind uns der beträchtlichen Bedeutung, welche die Liquidität für Ihre Apotheke hat, zu jedem Zeitpunkt bewusst und setzen uns feinfühlig, aber gleichzeitig konsequent mit Ihren Schuldnern auseinander. Dabei verstehen wir es als unsere Aufgabe, die vollständige Kommunikation mit Ihren Kunden zu übernehmen und Sie im Umkehrschluss mit einem solch leidigen Thema zu entlasten, sodass Sie sich wieder Ihrer eigentlichen Arbeit in der Apotheke zu 100 Prozent widmen können.

Entscheiden Sie sich noch heute für uns!

Mit Hansen Forderungsmanagement entscheiden Sie sich für einen starken Partner in Form eines externen Dienstleisters. Uns liegt es am Herzen, für jeden unserer Kunden die Geldsumme einzutreiben, die ihm zusteht. Gleichzeitig gilt es, empathisch mit Ihren säumigen Schuldnern zu verhandeln, professionelle Lösungen zu finden und dabei den Spagat zwischen Hartnäckigkeit und Fingerspitzengefühl zu schaffen. Es geht uns nie darum, Menschen zu verletzen, sie in eine finanzielle Notsituation zu bringen oder Ihre Kunden zu vergraulen. Wir verfolgen einzig und allein das Bestreben, finanzielle Schwierigkeiten Ihrerseits zu vermeiden. Heute blicken wir auf eine Vielzahl erfolgreich umgesetzter Projekte zurück, die unsere Kunden vor Liquiditätsengpässen bewahren konnten. Haben wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit geweckt? Unsere zertifizierten Experten stehen Ihnen für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung!

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie sind auf der Suche nach einem vertrauensvollen Partner, der Ihre Forderungen für Sie eintreibt? Hansen Forderungsmanagement steht für Zuverlässigkeit, gepaart mit hoher Expertise. Wir sprechen mit Ihren Patienten, ohne dass über Jahre aufgebaute Vertrauen verloren geht. Mit uns steigern Sie die Liquidität Ihres Betriebs und können sich künftig wieder Ihren eigentlichen Aufgaben widmen. Wir haben stets Ihren Erfolg im Blick und kommunizieren mit Ihnen und Ihren Patienten transparent und offen.

4.1/5 - (22 votes)